Firmung 2020

 

Zur Firmvorbereitung/Firmung wurden in dieser Woche alle Jugendlichen, die zwischen dem 1. Januar 2004 und dem 30. September 2006 geboren sind und noch nicht gefirmt wurden, schriftlich eingeladen. Die Wochentage für die Erstinformation-Veranstaltungen sind durcheinandergeraten. Hier die richtigen Daten:

Wann geht es los?

Für die Jugendlichen

 aus Nittel und Temmels am:                    Di., 3. März,

 aus Tawern und Könen am:                     Mi., 4. März, und

 aus Oberbillig und Wasserliesch am:      Do., 5. März

findet ein erster Infoabend jeweils um 19:30 Uhr im Pfarr- und Jugendheim Konz-Könen, Am Hohberg, statt.

Bitte um Entschuldigung!

Linda Mensah, Gemeindereferentin

 

Erstkommunion 2020

Liebe Eltern,

die Erstkommunionvorbereitung hat Ende November 2019 mit den ersten Informationselternabenden begonnen.  Weiter Informationen finden sie hier.

Linda Mensah, Gemeindereferentin

 

 

Gebet mit Gesängen aus Taizé 2020

Meinem Alltag Raum lassen, Stille zulassen,
im Hören, Schweigen, Singen und Beten
bei mir selbst ankommen
und achtsam werden für das Göttliche in mir.

Im monatlich stattfindenden Gebet mit Gesängen aus Taizé sind Jugendliche und Erwachsene aller Konfessionen eingeladen zum Singen, zum Beten, zur Stille, zum Dasein. Fühlen Sie sich willkommen in einem schlichten unaufdringlichen Gottesdienst wie in Taizé (www.taizé.fr).
Während der wärmeren Jahreszeit laden wir auch in 2020 an zwei Terminen um 19 Uhr ins Löschemer Kapellchen auf dem Wasserliescher Berg ein: am 10.5.2020 und 14.6.2020. Die anderen Gebetszeiten finden wie bisher gewohnt in der Kirche St. Aper Wasserliesch statt.

Termine in der Pfarrkirche St. Aper Wasserliesch: 9.2.2020 / 8.3.2020

Info: Angela Hoffmann, Tel.: 06501-601633, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der Krypta Konz St. Nikolaus (Martinstraße) sind die Gebete jeweils am letzten Freitag im Monat um 19:30 Uhr: 31.1., 28.2., 10.4., 29.5., 26.6., 28.8., 25.9., 30.10., 27.11. und 18.12. mit Austeilung des Friedenslichtes.